Veilig surfen op je iPad met een VPN
Home » Geschützt Surfen auf dem iPad mit einem VPN

Geschützt Surfen auf dem iPad mit einem VPN

Mit einem iPad wird regelmäßig bei einem öffentlichen Wi-Fi Netzwerk eingeloggt: Ein Tablet nimmt man ja ganz einfach mit für unterwegs. Viele User wissen aber nicht, dass ihre Sicherheit in Gefahr kommt, wenn sie sich unterwegs einloggen. Und sogar zu Hause kann es passieren, dass das Internet unsicher ist. Wenn Sie ein VPN benutzen, dann müssen Sie sich darüber keine Sorgen mehr machen.

Ein VPN auf dem iPad

Wenn Sie dem iPad ein VPN oder Virtual Private Network hinzufügen, haben Sie keine direkte Verbindung mehr mit dem Internet, sondern passiert dies mit einem Zwischenschritt. Ein VPN schützt Sie gegen Eindringlinge von außen. Das können Hacker oder sonstige Personen oder Firmen sein, die ungefragt Daten stehlen. Wenn Sie ein VPN benutzen, dann können Daten wie das benutzte Gerät, Facebook-Nutzung oder sogar Kreditkartendaten geklaut werden.

Es gibt heutzutage sogar Leute die iPads hacken, eine Mappe verschlüsseln und dann Geld für das Passwort verlangen. Die VPN-Nutzung muss nicht teuer sein, aber es kann eine Menge Ärger verhindern. Auch im öffentlichen Verkehr wird die VPN-Nutzung empfohlen.

Wie funktioniert VPN?

Ein VPN ist eine Einstellung auf dem iPad und diese funktioniert wie eine Zwischenperson. Wenn Sie auf dem iPad eine Internetseite suchen, dann gibt das iPad am VPN weiter, welche Seiten geladen werden müssen. Die VPN-Funktion such dann die Seite und entfernt eventuell risikovolle Elemente. Dann wird die Seite auf dem iPad angezeigt. Diese Schritte bemerken Sie übrigens überhaupt nicht, Sie können das Internet also ganz normal nutzen. Wenn Sie den VPN auf dem iPad einschalten, sehen Sie neben dem Wi-Fi Signal ein VPN-Signal.

Ein VPN für Privatsphäre

Sie möchten eine E-Mail schicken oder eine Online Zahlung durchführen, dann bietet eine verschlüsselte Verbindung oftmals nicht genug Schutz. Ein Hacker kann die Verbindung oft knacken. Und die Verhinderung davon ist nicht der einzige Vorteil von VPN: Ihre IP-Adresse ist immer anders, wodurch es für Dritte schwieriger wird um Daten zu stehlen. Kostenlose VPN-Services reduzieren oft die Datenmenge oder Maximum-Geschwindigkeit. Goose VPN bietet die gleiche Freiheit die Sie immer schon hatten, mit optimalem Schutz.

Bei VPN-Dienstleistungen in den USA gibt es meistens noch eine Hintertür für Behörden. GOOSE VPN befindet sich in den Niederlanden (Rotterdam) und Behörden können nichts sehen. Außerdem profitieren Sie vom tollen Preis von GOOSE VPN auf dem iPad: Für nur 2,99 Euro im Monat können Sie optimal geschützt das Internet nutzen. Goose VPN können Sie hier 30 Tage KOSTENLOS testen.

Testen Sie Goose VPN kostenlos.

Testen Sie Goose VPN kostenlos
Einfach zu installieren und zu verwenden
30 Tage kostenlos
Unbegrenzte Geräte
Keine Protokollierungsrichtlinie
Freundliche Unterstützung
P2P erlaubt
Superschnelles Server-Netzwerk

Nehmen Sie GOOSE VPN mit Ihnen auf jedem Gerät

Einfach zu installieren, mit GOOSE VPN sind Sie sicher und unbegrenzt online; innerhalb von 3 Minuten, in nur 3 Schritten. Man benötigt keine technische Kenntnisse. Verfügbar für alle Geräte GOOSE VPN ist für alle Geräte geeignet. Windows, Mac, iOS und Android. Registrieren, installieren und auf verbinden klicken.

You are not safe online right now

Sie sind jetzt nicht sicher online!

Sie greifen vom Internet auf das Internet von United States, region Virginia Und von der folgenden IP-Adresse: 54.161.77.30

Schütze dich selbst