meine IP-Adresse schützen
Home » Das Internet sorgenfrei benutzen: Wie kann ich meine IP-Adresse schützen?

Das Internet sorgenfrei benutzen: Wie kann ich meine IP-Adresse schützen?

Sie denken vielleicht, dass Sie oft sicher im Internet sind, zum Beispiel weil Sie ein Virenprogramm oder Ähnliches verwenden. Aber das ist leider nicht immer der Fall. Es lauern online viele Gefahren aus Sie – Gefahren, die wirkliche Probleme verursachen können. Also stellen Sie sich selbst die Frage: Wie kann ich meine IP-Adresse schützen? Darüber werden Sie in diesem Artikel lernen.

Was genau ist eine IP-Adresse?

Eine IP-Adresse ist ein einzigartiger Code, der jedem Computer zugeschrieben ist. Der Code wird verwendet, damit Computer miteinander kommunizieren können, wobei jeder Code klar anzeigt, auf welcher Art von Computer er verwendet wird. Sie können ihn auch als eine lebende Adresse ansehen, mit dem Sie als Person in Verbindung gebracht werden können. Ihr Computer kann mit Ihrer IP-Adresse in Verbindung gebracht werden, wenn Sie zum Beispiel eine Internetseite auf Ihrem PC besuchen.

Was können andere mit Ihrer IP-Adresse machen?

Wenn Sie eine Webseite besuchen, kann der Webseitenadministrator dies sofort sehen. Ihre IP-Adresse – also der einzigartige Code, der mit Ihrem Computer korrespondiert – wird in den Statistiken der Seite gelistet sein.

Die meisten Menschen wissen nicht wirklich, was sie mit der IP-Adresse von jemand anderem tun können. Sie benutzen die IP-Adresse nur, um zu sehen, aus welcher Region jemand kommt, weil viel mehr Information von einer einfachen IP-Adresse nicht gewonnen werden kann. Und doch gibt es schlaue Leute, die mit dem einzigartigen Code Ihres Computers mehr anstellen können.

Wenn Ihr Computer nicht über ausreichende Sicherheit verfügt, könnte Ihre IP-Adresse sogar benutzt werden, um Ihren Computer zu hacken. Der Hacker will den einzigartigen Code Ihres Computer verwenden, um Ihr Netzwerk zu knacken, ein paar Schritte durchzuführen und in kürzester Zeit im sicheren Umfeld Ihres PCs zu sein. Von hier aus kann der Hacker dann alles Mögliche tun, darunter Ihr E-Mail-Postfach zu knacken, Ihre Adresse herauszufinden und selbst Ihre Bankdaten vom Onlinebanking zu sammeln.

Was ist ein VPN?

Ein VPN oder Virtual Private Network ist eine gesicherte Proxy-Verbindung, die Sie für Ihren Computer benutzen können. Wenn Sie diese Proxy-Verbindung anstelle einer gewöhnlichen Internetverbindung benutzen, dann wird Ihre IP-Adresse im Internet für andere Nutzer nicht sichtbar sein. Das bedeutet, dass niemand sehen kann, in welche Region Ihre IP-Adresse fällt und dass Sie sich keine Sorgen um ein mögliches Hacken Ihres PCs machen müssen. Wenn Sie auf Ihrem Computer ein VPN installiert haben, dann wird Ihre IP-Adresse für Hacker unsichtbar – und kann somit nicht geknackt werden.

Warum ein VPN und wie kann es meine IP-Adresse schützen?

Mehr und mehr Menschen entscheiden sich dafür, in ein Virtuelles Privates Netz zu investieren, um Ihre IP-Adresse vor Hackern und anderen Cyberkriminellen zu schützen. Das liegt nicht nur daran, dass eine VPN ihre Arbeit macht, wenn es darum geht, Ihre IP-Adresse zu schützen – es gibt noch einige weitere Vorteile. Zum Beispiel können Sie eine VPN auch verwenden, um sicher im Internet zu surfen, wenn Sie nicht zu Hause sind (und einen sicheren Hotspot benutzen) und mit diesem Netzwerk können Sie sogar fremden Inhalt laden.

Wenn Sie eine Serie ansehen wollen, die nur auf dem amerikanischen Netflix erhältlich ist, stellt dies kein Problem dar, wenn Sie eine VPN haben. Denn Ihre niederländische IP wird für Netflix unsichtbar, Sie werden dann Zugang zu dem amerikanischen Angebot von Netzflix haben, indem Sie eine VPN benutzen.

Ein Virtuelles Privates Network von GOOSE VPN

Darüber hinaus ist eine VPN auf jeden Fall auch interessant für das Onlineshoppen. Sie sind nicht nur geschützt, sondern Sie können auch von schönen Rabatten profitieren. Denken Sie zum Beispiel nur an günstigere Flugtickets. Des weiteren ist ein Virtual Private Network von GOOSE VPN auch sehr preiswert. Sie zahlen nur 2,99 im Monat und Sie werden Ihr ganz eigenes Virtual Private Network haben, mit dem sie gesichert im Internet surfen können. Klicken Sie hier, um sich für GOOSE VPN zu registrieren und probieren Sie GOOSE VPN für 30 Tage gratis aus.

Testen Sie Goose VPN kostenlos.

Testen Sie Goose VPN kostenlos
Einfach zu installieren und zu verwenden
30 Tage kostenlos
Unbegrenzte Geräte
Keine Protokollierungsrichtlinie
Freundliche Unterstützung
P2P erlaubt
Superschnelles Server-Netzwerk

Nehmen Sie GOOSE VPN mit Ihnen auf jedem Gerät

Einfach zu installieren, mit GOOSE VPN sind Sie sicher und unbegrenzt online; innerhalb von 3 Minuten, in nur 3 Schritten. Man benötigt keine technische Kenntnisse. Verfügbar für alle Geräte GOOSE VPN ist für alle Geräte geeignet. Windows, Mac, iOS und Android. Registrieren, installieren und auf verbinden klicken.

You are not safe online right now

Sie sind jetzt nicht sicher online!

Sie greifen vom Internet auf das Internet von United States, region Virginia Und von der folgenden IP-Adresse: 54.161.77.30

Schütze dich selbst